Rechnung 2017

Gemeindeordnung

Einbürgerung

   











Rechnung 2017    PDF-Download

Gemeindeordnung     PDF-Download

Einbürgerung     PDF-Download

BÜRGERGEMEINDE NENZLINGEN
 

BÜRGERGEMEINDE NENZLINGEN

GESCHICHTE
Nenzlingen liegt im Laufental auf 447 m ü. M. am Blauen-Südhang oberhalb des Flusses Birs. Nachbargemeinden sind Blauen BL, Brislach, Zwingen, Grellingen und Pfeffingen BL Geschichte. Schon früh war das Gebiet von Nenzlingen bewohnt, fand man doch im Jahr 1944 in der Birsmatten-Basisgrotte ein Grab, das wahrscheinlich aus dem Mesolithikum (ca. 7500–7000 vor Christus) stammt. Es fand sich das älteste Skelett einer Frau in der Schweiz. Den Übergang über den Blattenpass zwischen dem Birstal und dem Laufental oberhalb der Gemeinde benutzten schon die Kelten und Römer. Urkundlich wurde die Siedlung erstmals im Dezember 1298 erwähnt, als der Domdekan Heinrich von Bechburg seinem Sohn Konrad Land auf dem Bruderholz schenkte, welches an die Güter des Johannis dicti de Nenzlingen anstiess. Schon früh zerfiel die Burg auf dem Kuenisberg beim Plattenpass, vermutlich beim Erdbeben von Basel im Jahre 1356. Im Jahr 1408 wurden die Herren Hans Ludemann von Rothberg und die Herren von Ramstein Lehensträger. Im 1462 erwarb der Bischof von Basel die südlich vom Blauen gelegenen Dörfer von Kaiser Friedrich III. als Reichslehen und schlug sie zur Vogtei Zwingen. Im 1792 marschierten die Franzosen ins Laufental und Nenzlingen gehörte zuerst zur Raurachischen Republik und ab 1793 zum Département Mont-Terrible. Im Jahr 1815 wurde das Dorf durch den Entscheid des Wiener Kongresses eidgenössisch und zum Kanton Bern geschlagen. Auf den 1. Januar 1994 konnte sich die Gemeinde im Zusammenhang mit der Neugründung des Kantons Jura für den Wechsel zum Kanton Basel-Landschaft entscheiden.

FINANZEN (pdf-Downloads)

2018 Budget
NEU: 2017 Rechnung
2017 Budget
2016 Rechnung
2016 Budget
2015 Rechnung
2015 Budget
2014 Rechnung

   
 

Rechnung 2017    PDF-Download

Gemeindeordnung     PDF-Download

Einbürgerung     PDF-Download

 
Bürgergemeinde Nenzlingen
Hauptstrasse 3
4224 Nenzlingen

Tel. 061 741 15 91
verwaltung@buergergemeinde-nenzlingen.ch


Impressum
Herzlichen Dank für Ihren Besuch auf der Website der Bürgergemeinde Nenzlingen
Beachten Sie bitte die gesetzlichen Nutzungsbestimmungen: Alle Bilder und Inhalte sind, soweit nicht ausdrücklich vermerkt, als Ganzes ebenso auch in Teilen durch das Urheberrecht geschützt. Für die Benützung  mehrerer oder einzelner Bilder und Texte, beziehungsweise Teile davon, ist die unbedingte Zustimmung der Bürgergemeinde Nenzlingen nötig. Für Inhalte, die über einen Link zu einer anderen Website geöffnet werden, übernimmt die Bürgergemeinde Nenzlingen keinerlei Haftung.
webdesign © webmoreplus